Raum-in-Raum System in offener Bürolandschaft

Das Raum-in-Raum System ist eine gute Lösung für jeden Open Space Bereich und ermöglicht es Ihnen insbesondere große Büroräume optimal zu nutzen und nach Ihren Vorstellungen anzuordnen. Der Think Tank Cube ist ein in sich abgeschlossenes Raumsystem, das keine Verbindung zu festen Wänden oder zur Decke benötigt. Dank seines modularen Aufbaus bietet das System für Sie ein Höchstmaß an Flexibilität und ist akustisch optimiert.

 

Das Raum-in-Raum System als Denkerzelle

 

Mitarbeiter müssen Raum finden, um in kleinen Gruppen ungestört zu kommunizieren. Im Umkehrschluss darf diese Kommunikation die Ruhe im open space nicht stören. Längere Gespräche oder gar Diskussionen sollen nicht in Hörweite der Kollegen stattfinden. Die Rückzugsfläche muss Mitarbeitern den Raum geben, hoch konzentrativen Tätigkeiten nachzugehen.

 

Hier entsteht planerisch die Denkerzelle, ein Raum, der den Flexibilitätsansprüchen des open space gerecht wird. Im Falle von Umstrukturierungen wechselt die Denkerzelle einfach ihren Standort.

 

Ja, wir wollen eine Beratung und bitten um eine Terminabstimmung

Der Think Tank Cube auch ohne Tür
Musterplanung _Demkerzelle.pdf
PDF-Dokument [1.4 MB]